miro-kristan

Miro Kristan

Leiter der Organisationseinheit fĂŒr Umwelt, Raum und Landschaft bei Soča Development Center, Tolmin, Slowenien
14-05-2021

Feierliche Übergabe der Deklaration an der MurbrĂŒcke

Die GrĂŒnder, Mitglieder und Partner von Mobilitatis Omni ĂŒbergaben die Deklaration zur Mur-BrĂŒcke im Mur-Drau-Bahnnetzwerk feierlich an die Verantwortlichen.
PrÀsentation

Miro Kristan: Fallstudie zur Bahnstrecke Bohinj

Online-Veranstaltung (Zoom); 14. Mai 2021; 9:00 – 12:00. Video (auf Slowenisch, SimultanĂŒbersetzung ins Deutsche, 30 Minuten).
Höhepunkte der PrÀsentation
  • Platzierung der Bohinj-Linie im geografischen Gebiet der Julischen Alpen und des DreilĂ€nderecks.
  • Die Bohinj-Linie als RĂŒckgrat der nachhaltigen MobilitĂ€t.
  • Autozug.
  • Der Einfluss des Tourismus auf die Bahn und umgekehrt.
  • (Fehlende) grenzĂŒberschreitende Verbindungen und Systemverbindungen.
  • Regionale integrierte Verkehrsstrategie der Julischen Alpen.
Wir sind in zwei Gruppen aufgeteilt. FĂŒr diejenigen unter uns, die gerne mit der Bahn reisen, und fĂŒr diejenigen, die es noch nicht herausgefunden haben. Miro Kristan, Soča Development Center, Tolmin, Slowenien

Leave a comment